12. November 2015

Schulsozialarbeiter Thomas Ritter

Mein Name ist Thomas Ritter und ich bin seit Januar 2018 der neue Schulsozialarbeiter an der Rennbuckel- Realschule.

Ich bin Ansprechpartner und Berater für Schüler/innen und Eltern bei Problemen und Sorgen, die sich im schulischen oder familiären Alltag ergeben. Grundlagen meiner Arbeit sind Freiwilligkeit und Vertraulichkeit. Ich berate, begleite und unterstütze gern in der Findung von für alle Seiten zufriedenstellenden Lösungen.

Meine Arbeitsweise ist den Beteiligten stets transparent, d.h. es passiert nichts „über die Köpfe hinweg“, sondern nur nach gemeinsamer Absprache. Bei Bedarf und auf Wunsch vermittle ich an zuständige Fachstellen wie beispielsweise den Sozialen Dienst, die Psychologische Beratungsstelle, das Kinderbüro usw.

Ebenso können sich alle Lehrkräfte der Schule an mich wenden, wenn sie z.B. Fragen zum Klassenverband oder zum Verhalten einzelner Schüler/innen haben. Auf Wunsch können gemeinsame Eltern- und Lehrergespräche geführt werden.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Anregung, Begleitung und (Mit-) Finanzierung von Projekten, die das Klassenklima und den Selbstwert der Schüler/innen fördern. Dies können beispielsweise sein: Abenteuer- und Naturerlebnisprojekte, Selbstbehauptungs- oder Konflikt- Trainings oder Gewaltpräventionsprojekte.

Ich freue mich über ein Kennenlernen.

Grundsätzlich bin ich montags, mittwochs und donnerstags in der Zeit von 08:30 bis 13:00 Uhr in der Schule zu erreichen.

Tel: 0721/ 133-5922

 

E-Mail: schuso.rennbuckelreal@sjb.karlsruhe.de